Otto-Kühne-Schule | zur Startseite

bei uns zählt die GesamtpersönlichkeiT

Der Wandel zu einer Wissensgesellschaft stellt besondere Anforderungen an pädagogische Arbeit.

Viele Partner, viele Förderer

Das PÄDA ist eine lebendige, organisch wachsende Gemeinschaft, die zahlreiche Kontakte unterhält und weit über die Schulzeit hinaus Beziehungen pflegt.

Wir werden seit langem gefördert durch den Förderkreis Otto-Kühne-Schule GdF (Gesellschaft der Förderer) und – besonders wichtig für unsere Schule – durch die freiwillige „Elternhilfe“. Zu den Unterstützern des Förderkreises gehören auch viele Ehemalige, die sich für den schulischen Erfolg unserer Schüler besonders interessieren und deshalb ihre alte Schule fördern möchten.

Freundschaften, die am PÄDA geschlossen wurden, halten nicht selten ein Leben lang. Unsere Ehemaligen bleiben über den VESDEP (Verband ehemaliger Schüler des PÄDA) miteinander und mit uns in Verbindung.

Unser ältester Partner ist der Ruderverein RVPG 1909, der zusammen mit dem allgemeinen Sportverein (SVPG) unser außerunterrichtliches Angebot nachhaltig prägt und bereichert.

Unsere treuen Kooperationspartner – Institutionen, Firmen und einzelne Personen – helfen uns immer wieder bei der Logistik des vielfältigen Schullebens. Wir empfehlen sie gerne weiter.

Professor Otto Kühne Stiftung

Professor Otto Kühne (1859 - 1942)

Hervorzuheben aus dem Kreis der Partner und Förderer ist die Professor Otto Kühne Stiftung zur Förderung begabter Schülerinnen und Schüler.

Die Stiftung ist allgemeinnützig und wird zur Zeit vertreten von Christian Fassbender,
Andreas Otto Kühne und Edgar Leonhard.

Weiter Informationen erhalten Sie beim Schulträger der Otto Kühne Schule Godesberg, Herrn Klaus Otto Kühne.

Ein Antragsformuler für eine finanzielle Unterstützung finden Sie hier.