Otto-Kühne-Schule | zur Startseite

Unsere Schüler haben nicht nur Schule - sie haben Chancen

[mehr]

PÄDAGOGISCHE ARBEIT – MIT KONZEPT, ENGAGEMENT UND LEIDENSCHAFT

bei uns zählt die GesamtpersönlichkeiT

Der Wandel zu einer Wissensgesellschaft stellt besondere Anforderungen an pädagogische Arbeit.

Teilen |
BG Bonn Meckenheim

Ausführliche Informationen zum Trainingsangebot und den Vereinsaktivitäten finden Sie auf der Website des: BG Bonn Meckenheim.

Ruderverein Pädagogium Godesberg

Ausführliche Informationen zum Trainingsangebot und den Vereinsaktivitäten finden Sie auf der Website des RVPG.

Sport am PÄDA

Basketball

Sportliche Aktivitäten genießen am PÄDA eine hohe Bedeutung, denn wir sind davon überzeugt, dass insbesondere durch den Sport zentrale Werte wie Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft und Fairness erlernt werden können.

Zum Sport am PÄDA gehören:

  • Der Schulsport
  • Aktivitäten der PÄDA-Sportvereine RVPG von 1909 (Rudern) und SVPG (Allgemeinsport) 
  • Aktivitäten befreundeter Sportvereine, z.B. BG Bonn-Meckenheim im Basketball

Die zurzeit im SVPG (Sportverein Pädagogium Godesberg e.V.) vertretenen Abteilungen sind Badminton, Basketball, Fußball, Krafttraining, Fitness und Ausdauertraining.

Traditionsgemäß gibt es am PÄDA zwei Sportschwerpunkte: Rudern und Basketball.

Basketball wird am PÄDA höchstqualifiziert betreut, denn Michael Pappert bringt die Erfahrung von 176 Einsätzen im Team der deutschen Nationalmannschaft in das Training der Schulmannschaften und des SVPG ein.

Rudern

Die Lage des PÄDA in unmittelbarer Rheinnähe ließ das Rudern im schuleigenen RVPG zu einer Hauptsportart bei uns werden. Die Schüler werden durch dieses Angebot gezielt an den Rudersport herangeführt. Sie haben die Perspektive, sich nach Abnahme der Ruderbefähigung (Skullkreuz) mit Steuerleuten ihrer Wahl jederzeit zum Rudern treffen zu können. Die Schüler sollen möglichst innerhalb einer Rudersaison das Skullen im Mannschaftsboot erlernen, an einem Übungslager und mindestens einer Wanderfahrt teilnehmen. So erfahren sie die Grundregeln der Bootskunde und des sicheren Verhaltens auf dem Wasser.
Zielgruppe:
Dieses Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren.