Otto-Kühne-Schule | zur Startseite

PÄDAGOGISCHE ARBEIT – MIT KONZEPT, ENGAGEMENT UND LEIDENSCHAFT

Weiterführende Infos

Unterricht im Fach Physik

Lehrende:

Herr Mirgartz, Frau Streit, Herr Tappel, Herr Wöhleke, Herr Kleij

Physik in den einzelnen Jahrgangsstufen

Jahrgangs-
stufe

Wochen-
stunden

6

2

7

2

8

1* (Diff 3**)

9

2* (Diff 3**)

10

3

11

GK: 3, LK: 5

12

GK: 3, LK: 5

* In der Jahrgangsstufe 8 wird Physik halbjährlich zweistündig unterrichtet (im Wechsel mit Biologie).
** Im Differenzierungsbereich (Fach NW) werden in der 8. Klasse Themen aus der Biologie und Geographie vertieft, in der Klasse 9 erfolgt ein Vertiefungskurs zu ausgesuchten physikalischen Themenstellungen, die im regulären Unterrichtsgang nicht behandelt werden.

Themen in der Sekundarstufe I:

Elektrizität, Optik, Mechanik, Energie, Radioaktivität

Differenzierungsbereich: Kooperation mit Biologie

Themen:

  • Vertiefung des Energiebegriffs (incl. Energieproblematik);
  • Wärmelehre
  • Einführung in die Halbleiterphysik und deren Anwendung in der Elektronik
  • Einbindung von Tabellenkalkulationsprogrammen
  • Anbindung und Erweiterung der Klimaproblematik (begonnen in Klasse 8)

Themen in der Sekundarstufe II:

Einführungsphase:

  • Geradlinige Bewegungen
  • Fall- und Wurfbewegungen
  • Erhaltungssätze
  • Kreisbewegung
  • Mechanische Schwingungen

Q1/Q2:

  • Ladung und Felder
  • Elektromagnetismus
  • Schwingungen und Wellen
  • Relativitätstheorie (nur Leistungskurs)
  • Atom- und Kernphysik
  • Quanteneffekte

Informationen zum Fachbereich:

Der Fachbereich Physik verfügt über zwei Fachräume, die jeweils mit Whiteboard und Beamer ausgestattet sind. Einer der Fachräume ist für Experimente in Gruppen-/Partnerarbeit ausgelegt. Für Schülerexperimente stehen in der Sekundarstufe I Experimentierkästen aus den Bereichen Elektrik, Elektronik, Wärmelehre und Optik zur Verfügung. Für die Sekundarstufe II wurden Experimentierkästen zum Thema Wellen und Quanten angeschafft.
Ein neu eingerichteter Kleingruppenarbeitsraum inklusive Bibliothek der Biologie kann für  Gruppenarbeit, Projektarbeit und Arbeit mit Schüler-Laptops genutzt werden.

Lehrbücher:

In allen Jahrgängen werden die Bücher von Dorn und Bader (Schroedel-Verlag) eingesetzt.
Für den Leistungskursbereich steht das Buch Metzler Physik (Metzlersche Verlagsbuchhandlung  und C. E. Poeschel -Verlag) als Alternative bereit.