Home » Unterricht » Fachbereiche » Informatik

Unterricht im Fach Informatik

Lehrende:

Herr Mink (Fachvorsitz), Frau Clarenz, Herr Jansen, Herr Quast, Herr Winden

Medienpädagogisches Konzept

Ziel: jeder Schüler soll während seiner Schullaufbahn mit der Handhabung von Computern und mit Möglichkeiten, Grenzen und Gefahren der Neuen Medien, insbesondere des Internets, vertraut gemacht werden.

 

Inhalte

ITG Klasse 6
Die inhaltliche Festsetzung sieht folgendermaßen aus:

  1. Windows-Grundfunktionen – Dateiverwaltung
  2. Word (Text und Bilder in einem Dokument)
  3. Recherche (Internet und/oder in elektr. Lexika)
  4. Medienerziehung (verantwortungsvoller Umgang mit sozialen Netzwerken etc.)

ITG Klasse 7

  1. Tabellenkalkulation
  2. Präsentationssoftware
  3. Medienerziehung (Urheberrechte usw.)

 

Grundkurs Informatik in der SII

EF: Boolesche Logik und Schaltungen, Binärzahlarithmetik, Rechenschaltkreise, Programmieren von Lego-Robotern mit NXT-G (als Einstieg in sequentielles Programmieren), eine höhere Programmiersprache (z.B.: C ), Algorithmen (Sortierverfahren, Kryptographie, Rekursion...)

Q1/Q2: Objektorientiertes Programmieren (in der Regel mit Java / Greenfoot), Graphentheorie, theoretische Informatik (Berechenbarkeit, Turingmaschinen, endliche Automaten), Projektarbeit (Programmieren eines Computerspiels, Softwareentwicklung)

Das Fach kann nicht als Abiturfach gewählt werden.

Informatik in den einzelnen Jahrgangsstufen:

Jgst.Stunden
5-
61
71
8 
9 
EF3
Q13
Q23

© 2020 ǀ Otto-Kühne-Schule Godesberg GmbH

Wir nutzen Matomo zur Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten. Die Speicherung erfolgt immer anonym. Derzeit ist die Matomo Analyse aktiviert.Matomo deaktivierenNachricht verbergen