Home » Schulleben » Fahrten und Austausch » Spiekeroogfahrt der 7. Klassen

Spiekeroogfahrt 7. Klassen

Seit mehr als 60 Jahren ist es am PÄDA üblich, dass die Schüler/innen der 7. Klassen auf die Nordseeinsel Spiekeroog fahren, um dort im Landschulheim zu leben und die Insel zu erkunden. Die traditionelle zwölftägige Spiekeroogfahrt der 7. Klassen unterstützt zudem die pädagogische Arbeit der Klassenleitung. Darüber hinaus setzt die Fahrt einen ökologischen Schwerpunkt, der in den Fächern Biologie und Erdkunde vorbereitet und auf der Insel in Form von Exkursionen, Kutterfahrt, Wattwanderung und projektartigem Arbeiten umgesetzt wird. Selbstverständlich kommen auch Sport und Spiel nicht zu kurz.

© 2019 ǀ Otto-Kühne-Schule Godesberg GmbH

Wir nutzen Matomo zur Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten. Die Speicherung erfolgt immer anonym. Derzeit ist die Matomo Analyse aktiviert.Matomo deaktivierenNachricht verbergen