Home » Unterricht » Oberstufe

Oberstufe (Klassen 10 bis 12)

Durch die vier- bis fünfzügige Oberstufe mit knapp 100 Schüler*innen pro Jahrgangsstufe können wir ein breites Kursangebot für das individuelle Abiturprofil anbieten. Bei der Kurswahl werden die Schüler*innen von der Jahrgangsstufenleitung frühzeitig eingehend beraten und betreut.

Eine Besonderheit am PÄDA ist das in der Oberstufe bewusst beibehaltene Klassenlehrer*innensystem: In der Jahrgangsstufe 10 (Einführungsphase) ist ein Grundkurslehrer Klassenlehrer; in der Qualifikationsphase (Jahrgangsstufe 11 und 12) ist einer der beiden Leistungskurslehrer als Klassenlehrer Ansprechpartner für Schüler*innen und Eltern. Dies gewährleistet eine intensive pädagogische Betreuung. Schüler von Real- oder Gesamtschulen werden von einem Klassenlehrer mit besonderer pädagogischer Ausbildung betreut; zusätzlich werden in der Einführungsphase der Oberstufe Vertiefungskurse angeboten, um v.a. neue Schüler*innen von Beginn an erfolgreich mit den gymnasialen Anforderungen vertraut zu machen. Das Tutorium in der Oberstufe (TidO) ist ein weiteres Angebot zur Unterstützung der Schüler*innen.

Ab Jahrgangsstufe 11 sind bei uns in der Regel folgende Leistungskurse möglich:

Aufgabenfeld 1: Sprachlich-künstlerischer BereichDeutsch, Englisch, Französisch, Kunst
Aufgabenfeld 2:
Gesellschafts-
wissenschaftlicher Bereich
Geschichte, Sozialwissenschaften, Pädagogik, Erdkunde
Aufgabenfeld 3: Mathematisch-naturwissenschaftlicher BereichMathematik, Physik, Biologie

 

Oberstufenleitungsteam

Dominik Hiob, Fabian Hof, Miram Lux und Frank Tappel

Regelungen in der Oberstufe

Das Merkblatt Oberstufe fasst alle besonderen Regelungen für die Oberstufe zusammen. Auch das Entschuldigungsverfahren wird hier erläutert. Alle Oberstufenschüler*innen sind verpflichtet, dieses zu Beginn eines jeden Schulhalbjahres zu lesen.

Das Merkblatt Oberstufe findet sich im Service-Center.

Thementage in der Oberstufe

Zu Beginn des Schuljahres finden in allen Jahrgangsstufen zweitägige Thementage statt. In der Einführungsphase nehmen die Schüler*innen an Workshops zu den Themen „Lernorganisation“, „Lernmotivation“, „Klausurvorbereitung“, „Präsentationen halten“ u.Ä. teil. In der Qualifikationsphase werden die Thementage zur Vorbereitung auf die bevorstehende Anfertigung der Facharbeit genutzt.

© 2022 ǀ Otto-Kühne-Schule Godesberg GmbH

Wir nutzen Matomo zur Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten. Die Speicherung erfolgt immer anonym. Derzeit ist die Matomo Analyse aktiviert.Matomo deaktivierenNachricht verbergen