Otto-Kühne-Schule | zur Startseite

PÄDAGOGISCHE ARBEIT – MIT KONZEPT, ENGAGEMENT UND LEIDENSCHAFT

Unterricht im Fach Kunst

Kunst in den einzelnen Jahrgangsstufen

Jahrgangs-
stufe

Wochen-
stunden

5

2 (+ 2 Werken)

6

2 (+ 2 Werken)

7

1*

8

1*

9

1*

10

3

11

GK: 3, LK: 5

12

GK: 3, LK: 5

* In den Jahrgangsstufen 7, 8 und 9 wird Kunst halbjährlich zweistündig unterrichtet.

Lehrende:

Herr Bornefeld, Herr Hack, Frau Wackertapp, Frau Nienhaus

Der Fachbereich Kunst und Werken hat am Päda eine lange Tradition. Neben zwei Kunst-Fachräumen gibt es eine Ton-, eine Holz-, eine Metall- und eine Druckwerkstatt.

Die Klassen 5 und 6 haben neben 2 Stunden Kunstunterricht zusätzlich 2 Stunden Werkunterricht in der Woche. Die Werkstätten werden zudem von den Grund- und Leistungskursen der Oberstufe sowie von zusätzlichen AGs genutzt.

Schüler/innen der Oberstufe können Kunst in Leistungs- und Grundkursen als Abiturfach wählen.

Der Unterricht deckt neben den klassischen Techniken Malerei, Zeichnung und Grafik auch Plastik, Architektur-Modellbau, Radierung, Fotografie und Computerbearbeitung ab.

Schüler/innen, die künstlerische und gestalterische Berufe anstreben, werden bei der Erstellung einer Bewerbungsmappe intensiv beraten.

 

 

Projektkurs Photographie

In diesem Schuljahr konnte ein Projektkurs "Photographie" unter der Leitung von Herrn Bornefeld angeboten werden. Die Ergebnisse werden demnächst hier veröffentlicht.

Videos zum Kunstunterricht

Wir nutzen Matomo zur Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten. Die Speicherung erfolgt immer anonym. Derzeit ist die Matomo Analyse aktiviert. Matomo deaktivieren Nachricht verbergen